Fakultät für ErziehungswissenschaftWissenschaftliche Einrichtung Oberstufen-Kolleg
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Bielefeld University > Oberstufen-Kolleg - Startseite > Wissenschaftliche Einrichtung > Projekte > Forschungs- und Entwicklungsprojekte 2014-2016
  

Gesundheit am Oberstufen-Kolleg: Achtsamkeitstraining Lehrergesundheit - Achtsamkeit als Beitrag zur Stressbewältigungskompetenz von Lehrenden und KollegiatInnen am Oberstufen-Kolleg

Projektleiter: Anne Dahl

Forschungsgruppe:  Felix Rengstorf
Forschungs- und Entwicklungsprojekt:

Stress ist ein weitverbreitetes Phänomen, das nicht nur die Lehrenden, sondern auch die KollegiatInnen betrifft.

Das Erlernen stressreduzierender Umgangsformen mit belastenden Situationen ist ein entscheidender gesundheitsfördernder Faktor in einem auch durch objektive Belastung gekennzeichneten Schulalltag. Deshalb soll in diesem Projekt Achtsamkeit als Bewältigungsressource für Lehrende und KollegiatInnen des Oberstufen-Kollegs und der Laborschule erlernt, trainiert und die Auswirkungen beforscht werden. Dieses FEP wird sich somit auch mit der Frage beschäftigen, wie SchülerInnen und KollegiatInnen auf Achtsamkeitseinheiten, die von Lehrenden in den Unterricht eingebracht werden, reagieren und wie sie diese eventuell für sich selbst nutzbar machen können. Hierzu müssen Lehrende aber zunächst selbst mit den Achtsamkeitsübungen vertraut und befähigt werden, diese in ihren Unterricht einzubinden. Wir werden zu diesem Zweck den Achtsamkeitskurs des letzten FEP 12/14 überarbeiten und speziell mit der Zielrichtung modifizieren, achtsame Einheiten einzubauen, die auch im Unterricht einsetzbar sind. Die Evaluation ist methodologisch unterschiedlich angelegt. So werden zum einen Fragebögen zum Einsatz kommen und zum anderen aber auch Gesprächsrunden und Interviews stattfinden. Teil des FEP ist es auch, diese verschiedenen Werkzeuge zu erarbeiten.