Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Forum Offene Wissenschaft

SoSe 2003 Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?

28.07.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Prof. Dr. Ortwin Renn, Stuttgart
Laien und Experten: Möglichkeiten und Grenzen Verständigung


21.07.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Prof. Dr. Rainer Dollase, Bielefeld
Anmaßende Laien - selbst entmachtete Experten. Zum merkwürdigen Aufstieg des Unwissens in der Wissensgesellschaft


14.07.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Prof. Dr. Fritz Jost, Bielefeld
Streitschlichtende Rechtskultur


07.07.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Dr. Petra Pansegrau, Bielefeld
Von Weltbeherrschern, Menschenverbesserern und anderen verrückten Wissenschaftlern. - Die Wahrnehmung der Wissenschaft durch Hollywood.


30.06.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Dr. Manfred Strecker, Bielefeld
Wissenschaft verständlich? - Chancen und Grenzen des Wissenschaftsjournalismus


23.06.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Prof. Dr. Gertraud Teuchert-Noodt, Bielefeld
Hirnforschung: Was kommt davon in der Öffentlichkeit an?


16.06.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Prof. Dr. Reinhold Mokrosch, Osnabrück
Medizin macht kranke, Mathematik traurige und Theologie sündhafte Leute (Martin Luther 1525). Ist Theologie nützlich oder schädlich?


02.06.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Dr. Christoper Heath, München
Das Patentrecht zwischen Investitionsschutz und Interessen der Allgemeinheit.


26.05.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Prof. Dr. Katharina Kohse-Höinghaus, Bielefeld
"Was Hänschen nicht lernt,..." - Frühzeitiges Experimentieren als Wegbereiter für naturwissenschaftliches Verständnis?


19.05.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Dr. Robert Frank, Bielefeld
Das Verhältnis von Wissenschaft und Alternativmedizin. - Perspektiven von Patienten, Ärzten und Wissenschaftlern.


12.05.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Prof. Dr. Alfons Bora, Bielefeld
Technikfolgen - Wer kontrolliert die Wissenschaft?


05.05.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Prof. Dr. Peter Finke, Bielefeld
Wie drücke ich mich möglichst unverständlich aus? - Über Fachsprachen, Metaphern und andere Irrtümer.


28.04.2003

Bürger und Experten. Für wen ist Wissenschaft gut?
Eröffnung der Veranstaltung durch Bürgermeister Detlef Helling, Rektor Dieter Timmermann und die Organisatoren des Forums Offene wissenschaft