Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Forum Offene Wissenschaft

SoSe 2014 Tempus - oder Tempo? Unsere Gesellschaft zwischen Beschleunigung und Entschleunigung

14.07.2014 - entfallen -

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Hans-Ulrich Wehler, Bielefeld
Zeitliche Strukturierungen der Geschichte: Epochen


07.07.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Susanne Thurn, Bielefeld,
Prof. Dr. Ludwig Huber, Bielefeld
Zeit in der Bildung, Zeit für Bildung


30.06.2014

Tempus - oder Tempo?
Dr. Adriane Bettina Kobusch, Bielefeld
Alternativen des persönlichen Umgangs mit Beschleunigung


23.06.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Johannes Grave, Bielefeld
Die Zeitlichkeit des Bildes. Über Zeiterfahrungen in der Bildbetrachtung


16.06.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Martin Carrier, Bielefeld
Wahrheitsfindung unter Zeitdruck. Auswirkungen der Beschleunigung in der Wissenschaft


02.06.2014

Tempus - oder Tempo?
Dr. Marc Wittmann, Freiburg
Zeitwahrnehmung und Körperzustände


26.05.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Barbara Griefahn, Dortmund
Gesellschaftliche Zeitvorgaben und individueller Biorhythmus. Das Dilemma der Koordination


19.05.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Andreas Fisahn, Bielefeld
Wachsender Entscheidungsdruck und größerer Zeitbedarf der Demokratie?


12.05.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Claudia Hornberg, Bielefeld
Verdichtung der Arbeit und deren Auswirkungen auf die Gesundheit


05.05.2014

Tempus - oder Tempo?
Dr. Jürgen Rinderspacher, Münster
Zeitwohlstand - Kriterien für einen anderen Maßstab von Lebensqualität


28.04.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Ipke Wachsmuth, Bielefeld
Information immer mehr, immer schneller: Beschleunigung, Rhythmen und "gute Vibrationen"


14.04.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Bärbel Fromme, Bielefeld
Beschleunigung aus physikalischer Sicht - von Galilei bis zum Teilchenbeschleuniger


07.04.2014

Tempus - oder Tempo?
Prof. Dr. Hartmut Rosa, Jena
Beschleunigung - das Zeichen unserer Zeit?