Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Krieg und Frieden

Alte Probleme - neue Sichtweisen

13.07.2015

Dr. Corinna Hauswedell, Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FESt), Heidelberg
Mit Sicherheit von gestern für Frieden von morgen? Diskussionslinien vom Kalten Krieg bis heute

aus Krankheitsgründen entfallen

Prof. Dr. Karl Otto, Politische Soziologie, Universität Bielefeld
Der Erste Weltkrieg: Das Werk von "Schlafwandlern"? Ursachen, Gründe und Hintergründe zum Kriegsausbruch 1914


06.07.2015

Dr. Andreas Heinemann-Grüder, Politikwissenschaft, Universität Bonn
Wege zum Frieden: Was leistet zivile Konfliktbearbeitung in welchen Konfliktlagen?


29.06.2015

Prof. Dr. Norman Paech, Rechtswissenschaft, Universität Hamburg
Israel-Palästina: Ewiger Krieg oder wo liegt die Hoffnung auf Frieden? Eine historisch-kritische Analyse


22.06.2015

Dr. Silvia Herb, Soziologie, Universität Bielefeld
Kriegsbilder und Bilderkriege


15.06.2015

Ulrike Merten, Präsidentin der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik, Bielefeld
Prof. Dr. Karl Otto, Soziologie, Universität Bielefeld
Moderation: Prof. Dr. Ludwig Huber, Erziehungswissenschaft, Universität Bielefeld
Die NATO: Vom Verteidigungsbündnis zur globalen Ordnungsmacht?


08.06.2015

Leif Seibert, Theologie, Universität Bielefeld
Bosnien: Intervention in einen ethnischen und politischen Konflikt und ihre Folgen


01.06.2015

Prof. Dr. Helmut Kiesel, Literaturwissenschaft, Universität Heidelberg
Sind Kriegserfahrungen in Worte zu fassen? Ernst Jüngers Schlachtbeschreibungen: vom Kriegstagebuch zu den "Stahlgewittern"


18.05.2015

Prof. Dr. Peter Imbusch, Soziologie, Universität Wuppertal
Legitimationen von Gewalt im sog. "War on Terror" der USA


11.05.2015

Prof. Dr. Roland Sossinka, Biologie, Universität Bielefeld
Sind die Menschen von Natur aus kriegerisch? Erkenntnisse der Verhaltensforschung


04.05.2015

Boris Wilke, Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung, Universität Bielefeld
Mehr als 30 Jahre Krieg: die Krisenregion „AfPak" (Afghanistan-Pakistan)


27.04.2015

Prof. Dr. Angelika Siehr, Rechtswissenschaft, Universität Bielefeld
Rechtliche Einhegung des Krieges. Geschichte und aktuelle Probleme des Völkerrechts


20.04.2015

Prof. Dr. Véronique Zanetti, Philosophie, Universität Bielefeld
Kann es „gerechte Kriege“ geben? Ein Dauerproblem für Philosophie und Theologie


13.04.2015

Prof. Dr. Herfried Münkler, Politikwissenschaft, HU Berlin
Der Krieg. Eine kurze Geschichte seiner Metamorphosen


pdf / ekvv

Termine: