Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Forum Offene Wissenschaft

WiSe 2012/2013 Quo vadis Europa? Krise und Zukunft

28.01.2013

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Fr. Herta Däubler-Gmelin
Europa für oder durch das Volk? Wege in einem neu verfassten Europa


21.01.2013

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Peter schmitt-Egner, Politikwissenschaft, Siegen
Europäisches Gemeinwohl als Ziel europäischer Identitätspraxis


14.01.2013

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Andreas Vasilache, Sozialwissenschaft, Bielefeld
Europa als weltpolitischer Akteur: Wie wird Europa "von draußen" gesehen?


07.01.2013

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Véronique Zanetti, Philosophie, Bielefeld
Wie weit darf europäische Sicherheitspolitik reichen?


17.12.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Wolfgang Krohn, Techniksoziologie, Bielefeld
Wissen ist Macht - Über den Siegeszug der euopäischen Wissenschaft


10.12.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Karl Kopp, Europareferent Pro Asyl, Frankfurt am Main
"Festung EUropa" - Dillemata der Flüchtlingspolitik


03.12.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Ingeborg Tömmel, Sozialwissenschaften, Osnabrück
Europa im Alltag - Eine Erfolgsgeschichte der Integration?


26.11.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Helge Rossen-Stadtfeld, Rechtswissenschaft, München
Europäisches Volk, europäische Öffentlichkeit, europäische Demokratie?


19.11.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Andreas Fisahn, Rechtswissenschaft, Bielefeld
No Future oder Wandel zu einem sozialen Bundesstaat? Konturen einer zukünftigen Verfassung der EU


12.11.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Dr. Axel Troost, Wirtschaftswissenschaft, Bremen
Primat der Politik? Die ökonomische Realität in der Europäischen Union


05.11.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Werner Abelshauser, Geschichtswissenschaft, Bielefeld
Welche Perspektive hat der Euro? Wirtschaftskulturelle Spannungen im Euroraum


29.10.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prod. Dr. Heinz-Gerhard Haupt, Geschichtswissenschaft, Florenz
Europa: Rettung oder Überwindung der Nationalstaaten? Zur Geschichte Europas im späten 19. und 20. Jahrhundert


22.10.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Heribert Prantl, Rechtswissenschaft, Bielefeld
Wie sozial kann Europa sein? Zur Vision wirtschaftlicher und sozialer Angleichung


15.10.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Uwe Walter, Geschichtswissenschaft, Bielefeld
Europa und der Stier - ein Missverständnis? Beginnt Europa in der Antike?


08.10.2012

Quo vadis, Europa? Krise und Zukunft
Prof. Dr. Michael Stolleis, Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main
Muss Europa neu begründet werden?